Physiotherapeutische Hausbesuche Wetterau

Krankengymnastik - Sturzprophylaxe - Mobiles Training

WERDEGANG

Meine medizinische 'Laufbahn' begann 1974

mit der Ausbildung zum Krankenpflegehelfer am Bürgerhospital in Friedberg.


Als Pfleger in der William-Harvey-Klinik in Bad Nauheim oblag mir später die Nachsorge der frischoperierten Patienten.

Hier konnte ich meine pflegerischen Kenntnisse weiter schulen.


Die Ausbildung zum Krankengymnasten an der Rudolf-Klapp-Schule in Marburg an der Philipps-Universität begann 1976 und wurde mit dem Staatsexamen 1978 und anschließendem 1-jährigen Praktikum in den Fachbereichen Orthopädie, Neurologie und Chirurgie beendet.


In Nordhessen liegt Bad Zwesten.

In der hiesigen Hardtwaldklinik, einer neurologischen Akutklinik, konnte ich die Vielfalt neurologischer Krankheitsbilder kennenlernen.

An der angeschlossenen Rehabilitationsklinik waren auch Nachsorgepatienten zu betreuen.


Schwierige Patienten lernte ich 1980-1988 in der Psychiatrischen Klinik in Marburg kennen.

Neben der ganzen Bandbreite der psychiatrischen Krankheitsbilder waren hier Langzeitpatienten mit schwersten neurologischen Erkrankungen zu behandeln.


In meine Heimatstadt Butzbach kam ich 1995 nach längeren Auslandsaufenthalten aus Südamerika wieder zurück.


Seit 1995 betreue ich nun in meiner Heimat Hauspatienten mit chirurgisch, neurologisch- und orthopädischen Diagnosen.

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK